News

NLB: Matchvorschau vom Wochenende

An diesem Wochenende stehen gleich zwei Spiele auf dem Programm. Am Samstag, 15. Januar 2022 empfängt Floorball Thurgau um 19.00 Uhr in der Aachtalhalle in Erlen die Iron Marmots Davos-Klosters. Am Tag darauf trifft Floorball Thurgau im Spitzenspiel um 16.00 Uhr auswärts auf Unihockey Basel Regio. Im zweiten Nachholspiel an diesem Wochenende kann mit einem Sieg gegen den direkten Verfolger in der Tabelle der Vorsprung ausgebaut werden.

[Autor: Jan Schläfli]

15.01.2022 | Floorball Thurgau vs. I.M. Davos-Klosters

Nach der Corona-bedingten Absage des Heimspiels vom letzten Samstag kann nun am Samstag, 15.01.22 das Spiel gegen die Iron Marmots Davos Klosters nachgeholt werden. Mit den Bündnern hat man noch eine Rechnung offen, denn im Hinspiel mussten sich die Thurgauer damals im Penaltyschiessen geschlagen geben.

In der bisherigen Meisterschaft überzeugte Floorball Thurgau in den meisten Spielen und konnte oft einen klaren Sieg feiern. Gegen die Davoser schien der Thurgauer Gameplan im Hinspiel aber nicht zu greifen. Trotz einer zwischenzeitlichen 4:1 Führung für Thurgau liessen die Bündner nicht locker, schafften den Ausgleich, zwangen das Spiel in die Verlängerung und entschieden es schliesslich im Penaltyschiessen mit 7:6 für sich. Floorball Thurgau scheiterte dabei oft an der abgeklärten Verteidigung der Gastgeber und wurden von der treffsicheren Offensive der Gegner überrascht.

Aus den gemachten Fehlern müssen die Thurgauer für das Rückspiel lernen. «Auf dem Feld wurden zu viele falsche Entscheidungen getroffen, welche die Davoser jedes Mal zu verwerten wussten», kommentiert der zuverlässige Rückhalt und Torhüter von Floorball Thurgau Yanick Altwegg das Hinspiel und ergänzt: «Meistens können wir viele Tore erzielen und vernachlässigen das eigene Tor. Wenn die Bälle vorne mal nicht ins gegnerische Tor wollen, müssen wir zumindest Hinten dicht machen und keine Gegentore zulassen.» Nach dem letzten Spiel und der kurzen Meisterschaftspause über Weihnachten / Neujahr hatte Floorball Thurgau genügend Zeit sich auf den Spielstil der Davoser vorzubereiten und ein Mittel gegen die flinken und körperspielstarken Gäste zu finden und ist bereit für die kommende Revanche.

Zusätzlich kann Floorball Thurgau dieses Mal vom Heimvorteil in der Aachtalhalle in Erlen profitieren. Sei dabei und unterstütze das Team am Samstag, 15.01. 2022 um 19.00 Uhr zu einem Sieg und weiteren wichtigen drei Punkten.

16.01.2022 | Unihockey Basel Regio vs. Floorball Thurgau

Schon die ganze Saison liefern sich Floorball Thurgau und Unihockey Basel Regio einen erbitterten Kampf um den ersten Tabellenplatz und um die beste Ausgangslage für die kommenden Playoffs und die darauffolgenden Aufstiegsspiele. Nach einem wichtigen Sieg für die Thurgauer am letzten Wochenende gegen Regazzi Verbano Gordola und der gleichzeitigen Niederlage von Basel gegen die formstarken Klotener konnte der Vorsprung auf vier Punkte erhöht werden.

Die Basler müssen in diesem Spiel alles geben, denn mit einer Niederlage würde die Chance auf den ersten Tabellenplatz fast ins Unmögliche rücken. Im Hinspiel konnten die Thurgauer mit einer hohen Chancenauswertung glänzen, standen hinten solide und durften mit Hilfe von ein wenig Glück mit einem klaren 12:3 Sieg vom Platz. «Für genau solche Momente bin ich zu Thurgau zurückgekehrt. Ein harter Kampf um wichtige Punkte gegen einen Gegner auf Augenhöhe», meint der reaktivierte und spielschlaue Nico Gröbli zum anstehenden Spitzenkampf und ergänzt: «Nicht die Technik oder Fitness der einzelnen Spieler wird dieses Spiel entscheiden, sondern welche Mannschaft an diesem Abend gemeinsam als besseres Team antritt.»

Für Floorball Thurgau steht somit ein wegweisendes und möglicherweise vorentscheidendes Wochenende vor der Tür. Wer Zeit und Lust hat sollte sich dieses Auswärtsspiel auf jeden Fall nicht entgehen lassen.

An diesem Wochenende finden noch weitere Spiele der Junioren von Floorball Thurgau in der Aachtalhalle in Erlen statt:

15.01.22 | 10.00 Uhr | U16A: FBTG – Chur Unihockey
15.01.22 | 13.00 Uhr | U16A: Thurgau Unihockey Erlen – Kloten-Dietlikon Jets
15.01.22 | 16.00 Uhr | U18A: FBTG – HC Rychenberg Winterthur
15.01.22 | 19.00 Uhr | NLB: FBTG – I.M. Davos-Klosters

Foto: Floorball Thurgau, Silvan Hänsch