Montag, 19. Februar 2018

Unihockey.ch: Fitzi an allen Fronten

Das Schweizer Unihockeymagazin «unihockey.ch» hat im Rahmen der Olympia-Serie «Generation 2000» unser Nachwuchstalent und Powerflügel Yannic Fitzi genauer unter die Lupe genommen.

Wenn irgendwie möglich, steht Yannic Fitzi auf dem Unihockey-Feld oder verbringt die Zeit mit Stock und Ball. Der 16-Jährige hat sich mit Talent und viel Fleiss bereits einen Platz im NLB-Team erobert und beeindruckt auch bei den ausgewachsenen Männern mit Power-Unihockey. Für «unihockey.ch» Grund genug, den U19-Nationalspieler im Rahmen der Olympia-Serie genauer vorzustellen. Auf drei Seiten wird der potentielle Olympia-Teilnehmer (vorausgesetzt das Olympische Komitee zeigt sich vernünftig und nimmt Unihockey ins Programm auf) vorgestellt und sein beeindruckender Weg beleuchtet. So hat er beispielsweise in dieser Saison bereits für fünf (!) verschiedene Teams gespielt...

Entstanden ist ein super Bericht, den man unbedingt gelesen haben muss. Unter dem Bild findest du den ganzen Bericht im PDF-Format.

Du möchtest keine News, Hintergrundinformationen oder spannenden Berichte aus dem Schweizer Unihockey mehr verpassen? Dann unbedingt den Abo-Service von unihockey.ch nutzen und immer am Puls des Geschehens sein: 

https://unihockey.ch/magazin/abos/

Foto: Ausschnitt aus der aktuellen Ausgabe von unihockey.ch, alle Rechte liegen bei unihockey.ch

Dateien:
Unihockey-ch_Fitzi.pdf270 K