Mittwoch, 11. März 2020

NLB: SPIEL GEGEN TICINO ABGESAGT!

+++ NLB-SPIEL ABGESAGT +++ WEITERE INFOS FOLGEN +++

Das NLB-Spiel von heute Donnerstag, 12. März gegen Ticino Unihockey um 19.30 Uhr in der Paul-Reinhart-Halle in Weinfelden findet nicht statt.

Der Kanton Tessin ruft bis Ende März den Notstand aus und verbietet dabei auch jeglichen Mannschaftssport. Die neuen Regelungen verunmöglichen es dem Tessiner Team mit dem Mannschaftsbus in den Thurgau zu reisen.

Ticino Unihockey und Floorball Thurgau bedauern es sehr, dass sie heute nicht zum dritten Spiel der Playoff-Halbfinalserie antreten können, haben jedoch aufgrund der momentanen Lage Verständnis für die Situation.

Auch die Halbfinal-Spiele 4 und 5 vom Samstag und Sonntag finden nicht statt. Weitere Infos folgen...

(Stand: 12.03.2020, 07.30 Uh)

Foto: Floorball Thurgau, Sandro Schmuki