Samstag, 17. Januar 2015

Floorball Thurgau besiegt Team der Sportschule!

Am Sonntag, 8.3.2015 gelang dem Team U16 ein grosser Erfolg. Im ersten Spiel mussten sie sich gegen die Mannschaft der Sportschule beweisen.

BERICHT: FABIO CARAMASCHI
Die Sportschüler gingen schon nach einer Minute in Führung, aber durch erfolgreiche Abwehr- und Angriffsaktionen konnte die Situation unter Kontrolle gebracht werden. Nach den ersten 20 Minuten stand es 4:2 für Floorball Thurgau. 

Die zweite Halbzeit verlief ebenso spannend wie die erste. Dank guter Arbeit in der Verteidigung und hervorragenden Aktionen im Sturm konnte die Führung gehalten werden.  Nach Abpfiff des Spieles stand es 6:4 für Floorball Thurgau! Topscorer war Andrin Lenherr mit sensationellen fünf Toren.

Das zweite Spiel, gegen United Toggenburg Bazenheid, verlief dagegen weniger spannend, was aber nicht verwunderlich war, da das erste Spiel ziemlich anstrengend war und alle Spieler erschöpft waren. Trotzdem konnte das Spiel mit 6:3 gewonnen werden.

Nach zwei gewonnenen Spielen konnten wir glücklich mit vier Punkten nach Hause fahren und uns ausruhen.