Freitag, 21. April 2017

"Danggeschön" für die Unterstützung

Auch in diesem Jahr durfte Floorball Thurgau auf die grossartige Unterstützung von zahlreichen Sponsoren und Partnern zählen. Als kleines Zeichen der Wertschätzung erhielten die Sponsoren ein kleines "Danggeschön" in Form eines Thekenstellers um so auch gegenüber Kunden ihr Engagement für Floorball Thurgau zu zeigen.

Viele regionale und überregionale Firmen sowie auch Privatpersonen gehören zu den Sponsoren von Floorball Thurgau. Sie unterstützen den Verein dabei auf ihrem Weg um Spitzenunihockey im Thurgau anbieten zu können. Aber auch die zahlreichen Junioren profitieren von den grosszügigen Gaben. Allen voran der treue Hauptsponsor Thurgauer Kantonalbank, sowie diverse Silber-Sponsoren und zahlreiche weitere Sponsoren. Hinzu kommen diverse persönliche Sponsoren der Spieler sowie Inserenten im Saisonbooklet. Hier geht's zur Übersicht. 

Als kleines Zeichen der Wertschätzung erhielten die Unterstützer von Floorball Thurgau und Unihockey Talents Thurgau in diesem Jahr auch einen Thekensteller. Nebst dem Spass des Zusammenbauens bietet der kleine Pokal mit dem passenden Titel "Danggeschön" eine gute Möglichkeit Kunden oder andere Gäste am Empfangsschalter auf das Engagement für einen regionalen Sportverein mit vielen Junioren aufmerksam zu machen. 

Im Rahmen einer Verlosung wurde der beste und schönste Standort für den Thekensteller prämiert. Der edle Platz am Empfangsschalter der Technischen Betriebe Weinfelden AG war nicht zu toppen, deshalb gewinnen unsere regionalen Strom-, Wasser- und Gasversorger zwei modische Badetüchli von Floorball Thurgau.

Falls auch Sie interessiert sind an einer Unterstützung der Arbeit von Floorball Thurgau (Leistungssport oder Junioren), dann finden Sie hier alle Möglichkeiten in der Übersicht. Eine Mitgliedschaft im Supporterclub gibt es für Privatpersonen ab 250 Franken und für Geschäfte ab 600 Franken.

Dank der Technischen Betriebe Weinfelden hat nicht nur das Glasfasernetz mehr Speed, auch das Thurgauer Unihockey erreicht dank der Unterstützung neue Bestleistungen. (Foto: zvg)